1.FC Nürnberg Fanclub 1998


„Stiftland e.V.“

Am 26.09.1998 gründete sich der 1.FCN Fanclub Stiftland unter dem Namen „Wongradl“ in Hofteich. 13 Gründungsmitglieder waren auf der Gründungsversammlung anwesend. Im Jahr 2000 wechselte man das Vereinslokal nach Steinmühle und nannte sich von da an Fanclub „Stiftland“. Die Zahl der Mitglieder stieg auf 35. Durch die Besuche der jährlichen Veranstaltungen im Fanverband Bezirk II Ostbayern wurde der Fanclub Stiftland zu einer festen Größe der Nürnberger Fangemeinde. In den zurückliegenden Jahren standen einige Großveranstaltungen auf dem Programm die organisiert werden mußten.

2005 -Hallenbezirksmeisterschaft in Mitterteich
2006 -Bezirksweihnachtsfeier in Steinmühle zu Gast waren Vizepräsident Siegfried Schneider mit den Profis- Matthew Spiranovic und Michael Beauchamp
2008 -10-jähriges Vereinjubiläum in Leonberg mit den Clubfreunden Steinwald zu Gast war Dieter Eckstein
2013 -Hallenbezirksmeisterschaft in Mitterteich

Die Fußballmannschaft des Fanclubs konnte drei mal die Hallenbezirksmeisterschaft gewinnen. Seit 2012 wird der 1.FCN Fanclub Stiftland als eingetragener Verein geführt und 2013 der Sitz nach Mitterteich verlegt. Jährlich werden Busfahrten zu den Heimspielen des Clubs organisiert und eine Weihnachtsfeier und Grillfest abgehalten. Der Verein zählt 75 Mitglieder aus dem ganzen Stiftland davon sind 12 Dauerkartenbesitzer die regelmäßig die Heimspiele besuchen.


1.FCN News

1.FCN Pressespiegel