Freundschafts-Turnier überlegen gewonnen Feb.2006

"Fanclub im Stiftland" siegt bei Hallenbezirksmeisterschaften der FCN-Fanclubs in Wiesau Eine tolle, kameradschaftliche Atmosphäre und faire Spiele prägten die zehnten Hallenbezirksmeisterschaften der organisierten Fanbetreuung des 1. FC Nürnberg im Bezirk II. Organisiert hatte das Turnier der FCN-Fanclub "Bravehearts" Wiesau. "Bravehearts"-Vorsitzender Josef Bayer würdigte die Fairness aller Teilnehmer. Im Namen der organisierten Fanbetreuung des 1. FC Nürnberg dankten Karl Teplitzky und Dieter Altmann den Wiesauern für die hervorragende Organisation der Meisterschaften. Durch die Turniere würde die Kameradschaft gefördert und das Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt. Gemeinsam mit Bürgermeister Toni Dutz, der die Schirmherrschaft für das Turnier übernommen hatte, ehrte Josef Bayer die Sieger. Mit einem 7:0 holte sich diesmal der "Fanclub im Stiftland" den Sieg. Im Endspiel schlug dieses Team die Clubfreunde Immenreuth. Die weiteren Platzierungen: 3. Fanclub Fichtelgebirge, 4. Fanclub "Bravehearts" Wiesau, 5. Club-Stammtisch Spielberg-Schwarzenhammer, 6. Fanclub Leiky's Parkstein, 7. Fanclub Hohenfels, 8. "Die Zaicherd'n" Schwabach, 9. "Al Bundy"-Fanclub, 10. Clubfreunde Steinwald.

1.FCN News

1.FCN Pressespiegel