Jahreshauptversammlung 16.12.2019

Bild: kro

Harry Kutzer für weitere drei Jahre gewählt.

Bei den Neuwahlen des 1.FCN-Fanclub Stiftland bestätigte sich das Vertrauen in Vorsitzenden Harry Kutzer. Er bleibt für weitere drei Jahre im Amt. Bei der Jahreshauptversammlung wurden zudem vier Mitglieder ausgezeichnet.

Bei der Jahreshauptversammlung des 1.FCN-Fanclub Stiftland gab Vorsitzender Harry Kutzer einen Einblick in die aktuelle Situation des Fußballclubs: Sportlich läuft es beim 1. FC Nürnberg aktuell überhaupt nicht. Nach dem Abstieg in die 2. Liga ist der Club derzeit sogar erneut im Abstiegskampf dabei. Mit Jens Keller - "ein erfahrener Trainer", so Harry Kutzer - hoffe man auf eine Wende, damit sich der Club wieder in sichere Fahrwasser nach oben bewegen kann. In seinem umfangreichen Bericht betonte der Vorsitzende, dass der Fanclub nichtsdestotrotz aktuell 92 Mitglieder zählt.
Zudem erinnerte Kutzer an zahlreiche Veranstaltungen, die der Fanclub besuchte. So waren die Mitglieder unter anderem bei der Weihnachtsfeier in Pirk und bei der Jahreshauptversammlung des Bezirks II in Flossenbürg. An der Festversammlung zum 35-jährigen Bestehen der organisierten Fanclubs im Bezirk II, die in Wiesau stattfand, habe man ebenso teilgenommen. Beim Jubiläumsspiel des SV Mitterteich gegen die U21 des 1.FC Nürnberg anlässlich des 100. Geburtstags des Vereins habe man den Ausschank übernommen. Sechs Monatsversammlungen und eine ganze Reihe von Besuchen von Club-Punktspielen rundeten das Vereinsgeschehen ab.

Einen Einblick in die Finanzen des Fanclubs gewährte Kassierer Franz Thoma. Anschließend ehrte der Vorsitzende langjährige Mitglieder: Für fünf Jahre Mitgliedschaft wurde Fabian Nickl, für zehn Jahre Treue zum Fanclub Fabian Kutzer ausgezeichnet. Seit 15 Jahren sind Margit Bächer und Franz Thoma Mitglied.
Bei den Neuwahlen wurde Harry Kutzer für drei weitere Jahre im Amt als Vorsitzender bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde Werner Richtmann gewählt. Kassierer bleibt Franz Thoma, zum Schriftführer wurde Alexander Faltenbacher gewählt. Als Beisitzer fungieren Thomas Lautenbacher, Hans Kraft und Markus Haberkorn. Kassenprüfer sind künftig Lukas Richtmann und Bernd Zeus.

1.FCN News

1.FCN Pressespiegel